Salzburger Numismatische Nachrichten

(Salzburger) Münzgeschichte aus Handel, Museen und Wissenschaft - von Münzhandel Peter Macho

Unedierte Kleinmünzen - Zweier (1)602

Juli 11th, 2008 by Peter Macho

Zweier (1)602 Wolf DietrichBei den Salzburger Kleinmünzen des 16. bis 18. Jahrhunderts finden sich oft fehlende Jahrgänge in der Literatur ( Probszt, Bernhart/Roll). Einige dieser (verlorenen) Kleinmünzen tauchten in den letzten Jahrzehnten im Handel auf, einige in Natura bei Funden unter Salzburger Kirchenböden. Hier soll der 2 Pfennig 1602 des Erzbischofs Wolf Dietrich von Raitenau gezeigt werden, der sich wie viele andere wohl nur in wenigen Stücken erhalten hat.

Dieser Zweier und viele andere unedierte Raritäten werden im bald erscheinenden von Dr. Helmut Zöttl verfassten Salzburg Katalog des Auktions/Verlaghauses Dr. Frühwald aufgelistet sein. Vorbestellungen dieses Buches nimmt die Münzhandlung Macho jederzeit entgegen.

Posted in Miscellen zur Salzburger Münzgeschichte, Raritäten

One Response

  1. randall

    < a href = “http://google.com/?p=38&lol= architects@wisconsin.undeveloped“>.< / a >…

    ñïàñèáî!!…