Salzburger Numismatische Nachrichten

(Salzburger) Münzgeschichte aus Handel, Museen und Wissenschaft - von Münzhandel Peter Macho

Salzburger Münzen bei den kommenden Auktionen:

April 28th, 2019 by Peter Macho

4 Dukat 1616, Oslo Myntgalleri AS      4 Dukat 1618, Heidrun Höhn Auktionen

Am 3. Mai gibt es bei der Auktion der Leipziger Münzhandlung Heidrun Höhn  den vierfache Dukaten 1618 des Erzbischofs Markus Sitticus von Hohenems.

Am Tag darauf, den 4. Mai, versteigert die Oslo Myntgalleri AS den vierfachen Dukaten 1616 des selben Erzbischofs.

Am selben Tag, 4. Mai, finden sich bei der Auktion des Kölner Münzkabinetts 47 Salzburger Taler.

6 Dukat 1655, Warschauer Zentrum für Numismatik (WCN)

Am 11 Mai bietet das Auktionshaus WCN in Warschau den sechsfachen Dukat 1655 auf die Aufstellung der Salvatorstatue am Salzburger Dom an.

5 Dukaten 1655 Salvatorstatue, Auktionen Frühwald, Salzburg.

  Fünf Tage später, am 16. Mai, kann man den dazu passenden fünffachen Dukaten 1655 beim Auktionshaus Dr.Frühwald in Salzburg ersteigern.

Am 17. Mai bietet das Auktionshaus Reinhard Fischer  in Bonn 37 Salzburger Taler an.

4 Dukat 1521 Matheus Lang, Sincona AG, Zürich

Am 20. Mai bringt die SINCONA AG in Zürich das Vierdukatenstück 1521 mit dem Porträt Erzbischof Matheus Langs zum Ausruf.

Konsekrationsmedaille 1753 in Zinn, Auktionen Münzhandlung Sonntag

Das Auktionshaus Münzhandlung Sonntag bietet am 4. Juni die äusserst seltene Konsekrationsmedaille 1753 des Erzbischofs Sigismund Schrattenbach in Zinn an.

(Quellen: Alle Abbildungen von den jeweiligen Auktionshäusern.)

Posted in Aktuelle Salzburg Auktionen, Raritäten


(comments are closed).